Hobby´s
Home
Motorrad
Garten
Teich
Videoschnitt
Tauchen
Aquarium
A4 Mp3 Umbau

Der englische Begriff Hobby ist ein Synonym für Freizeitbeschäftigung.

Folgendes habe ich dazu gefunden:

Ein Hobby (engl.: Liebhaberei, Steckenpferd ) ist eine Freizeitbeschäftigung, die mit einer gewissen Leidenschaft und häufig mit einem hohen Aufwand betrieben wird - nicht um einer Bezahlung willen, sondern eher aus Interesse und Freude an der Sache. Der Begriff "ein Hobby haben" stammt aus der englischen Falknerei. Die Damen der jagenden Herren beizten mit einem Baumfalken, welcher ein kleines Ebenbild des Wanderfalken ist.

Beispiele sind : Sammeln, Handarbeiten, Basteln, Sport oder Weiterbildung. Durch die Vertiefung in ein Hobby kann man beträchtliche Fertigkeiten, Wissen und Erfahrung erwerben. Trotzdem bleibt die Befriedigung privater Interessen das Hauptziel.

Ein wichtiges Kriterium für die Unterscheidung, was als Hobby oder als Beruf gilt, ist wahrscheinlich, ob es als Quelle für den Lebensunterhalt dient. Kaum jemand wird vom Briefmarkensammeln leben können, aber viele Leute haben Freude daran - also wird es allgemein als Hobby angesehen. Manche Sammlungen aber können durchaus als Geldanlage gelten.

 

 

[Home] [Unser Heim] [Hobby´s] [Urlaub] [Video-Clips] [Lukas Welt] [Impressum]